29.03.18

Auto überschlägt sich auf der B 312

Zwei Personen wurden am Donnerstag bei einem Unfall bei Attenweiler-Schammach schwer verletzt

Ein 72-Jähriger fuhr kurz vor 11 Uhr auf der B 312 von Biberach Richtung Ahlen. Auf Höhe der Ortschaft Schammach kam der Mercedes nach rechts von der Fahrbahn ab. In der Böschung überfuhr das Auto mehrere Sträucher. Der Mercedes überschlug sich und streifte einen Baum. Warum das Fahrzeug von der Fahrbahn abkam ist noch unklar. Durch den Unfall wurden der Fahrer und seine 73-Jährige Beifahrerin schwer verletzt. Der Rettungshubschrauber brachte die Frau in ein Krankenhaus, der Mann wurde mit dem Rettungswagen transportiert. Die Feuerwehren Attenweiler und Biberach übernahmen die Einsatzstellenabsicherung und unterstützten die Rettung der Unfallopfer. Der Schaden wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt. Für die Unfallaufnahme und Bergung musste die Bundesstraße 312 gesperrt werden. Gegen 12.45 Uhr war die Fahrbahn wieder frei.

aus dem Polizeibericht, ergänzt LH, Bilder LH