30.04.18

Brand in der Rollinstraße

Biberach - Gegen 4.30 Uhr rückte die Feuerwehr in die Rollinstraße aus. Dort brannte Müll. Die Rettungskräfte hatten die Flammen schnell gelöscht. Ein Pkw wurde durch die Flammen beschädigt. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf ungefähr 2.000 Euro. Die Polizei in Biberach (07351/4470) hat nun die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach der Brandursache.

Die Leitstelle alarmierte den erweiterten Löschzug der Freiwilligen Feuerwehr Biberach. Das Feuer griff bereits auf einen Kleintransporter über. Die Feuerwehr verhinderte in letzter Minute den Übergriff des Feuers auf das Wohngebäude.

Bericht Florian Hofmann, Bilder Michael Bausch